PROJEKT 1

Maxkirche eingerüsteter Turm
Maxkirche eingerüsteter Turm

press to zoom
Maxkirche Düsseldorf
Maxkirche Düsseldorf

press to zoom
Querschnitt
Querschnitt

press to zoom
Maxkirche eingerüsteter Turm
Maxkirche eingerüsteter Turm

press to zoom
1/6

3D-Modell für den statischen Nachweis

In Düsseldorf steht die spätbarocke katholische Kirche St. Maximilian, auch Maxkirche genannt, die aus einem 1804 aufgehobenen Franziskanerkloster hervorging. Nach einem Sturm mußte das Kreuz abgenommen werden, weil es drohte, inklusive Wetterhahn abzustürzen. Nach diesem Unwetter wurde die Statik des Kirchturms untersucht, um entsprechende Verstärkungsmaßnahmen treffen zu können.

 

Auf Basis eines 3D Laserscannings wurden freigelegte statisch relevanten Elemente des Turms, wie das Ständerwerk, erfasst. In enger Abstimmung mit dem Statik-Partnerbüro wurde ein 3D Modell erstellt, so dass auf dieser Basis ein Konzept für die Umbaumaßnahme entwickelt werden konnte.

 

Alte Handzeichnungen aus dem Kirchenarchiv sowie Zeitzeugenbefragungen wurden ebenfalls zur Rekonstruk-tion des Kirchturms zur Hilfe genommen. Für das Archiv der Kirche wurden anschließend 2D Pläne generiert, um unsere Arbeiten für weitere Generationen nachhaltig zu dokumentieren.