GESCHÄFTSLEITUNG /

PROJEKTLEITUNG

Dipl.-Ing. Bernward Becker


b.becker@vtw-gmbh.de

Bernward Becker, geboren 1961, studierte Mitte bis Ende der 80er Jahre Vermessung und ist eines der Gründungsmitglieder der VTW GmbH im Jahre 1993. Von 2005 bis 2019 ist er alleiniger Geschäftsführer und aktuell Hauptanteilseigner der VTW GmbH.

Durch seine Visionen und dem stetigen Drang nach neuen Aufgaben gelingt es ihm immer wieder, innovative Techniken im Bereich CAD und Vermessungswesen in sein Unternehmen erfolgreich zu integrieren und dadurch wirtschaftlicher für seine Kunden zu arbeiten.

Dipl.-Ing. Karl Duckat


k.duckat@vtw-gmbh.de

Karl Duckat, geboren 1970, studierte von Beginn bis Mitte der 90er Jahre Vermessungswesen in der Vertiefungsrichtung Ingenieurvermessung an der FH in Essen.

Seit 2019 ist Karl Duckat Prokurist und Gesellschafter bei VTW.

Der Blick auf die Zufriedenheit der Kunden als auch auf die der Mannschaft ist für ihn von zentraler Bedeutung.

Die täglichen Herausforderungen zu meistern ist sowohl eine Teamleistung als auch die Leistung jedes einzelnen Kollegen.

M. Eng. Philipp Landa


p.landa@vtw-gmbh.de

Philipp Landa, geboren 1985,

studierte von 2009 bis 2012 zunächst Geodäsie im Bachelor an der Hochschule Bochum und vertiefte von 2012 bis 2014 sein Studium im Bereich Ingenieurvermessung und 3D Laserscanning im Master an der Hochschule für Technik in Stuttgart.

Seit 2019 ist er Prokurist und Gesellschafter bei VTW.

Aufgrund seiner Nähe und Affinität zu Wissenschaft und Technik hilft er mit, neueste Messtechniken und Auswerte-verfahren im Bereich Hard- und Software

im Unternehmen zu implementieren.

B. Eng. Dominik Parr


d.parr@vtw-gmbh.de

Dominik Parr, geboren 1987, studierte Anfang der 2010er Jahre Geodäsie in der Vertiefungsrichtung Laserscanning an der Hochschule Bochum - Bochum University of Applied Science.

Seit Januar 2020 verstärkt er ebenfalls als Gesellschafter das Team bei VTW.

Dominik Parr ist verantwortlich für den Bereich 3D-Laserscanning und 3D-Luftbildvermessung. Aus Milliarden einzelner Punkte am Ende ein greifbares Ergebnis zu entwickeln ist dabei eines seiner primären Aufgabengebiete.